Altmühltal – Weihnachten

Romantisch wirken die Schlösser und zauberhaften Städtchen, die insbesondere in der Weihnachtszeit mit ihrem Glanz und tausenden von Lichtern das Altmühltal zieren. Die Altmühl ist Bayerns langsamster Fluss. Er windet sich durch die winterliche Landschaft wie ein blaues Band. Wenn die Tage kurz sind und die kalten Winterabende zur Geselligkeit einladen, bieten abwechslungsreiche Ausflüge und eine gute Reisegemeinschaft an den Festtagen ein wohltuendes und festliches Rahmenprogramm. Sie sind herzlich eingeladen, die Weihnachtstage im Altmühltal zu verbringen.

Erfahren Sie mehr

Datum: 20.12.2020 bis 27.12.2020

Das Reiseprogramm

1. Tag: Anreise – Gunzenhausen

Fahrt im komfortablen Fernreisebus von Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg ins winterliche Altmühltal nach Gunzenhausen. Im Vier-Sterne »Parkhotel Altmühltal« beziehen Sie Ihr Zimmer für sieben Übernachtungen.

2. Tag: Gunzenhausen

Sie unternehmen einen historischen Stadtrundgang durch das weihnachtliche Gunzenhausen. Dabei lauschen Sie den Geschichten und Anekdoten von römischen Legionären, Rittern und Folterknechten sowie eines Markgrafen, den es der Liebe wegen nach Gunzenhausen gezogen hat. Die Spitalkirche und andere historische Gebäude warten weihnachtlich geschmückt und herausgeputzt auf Ihren Besuch.

3. Tag: Nördlingen – Donauwörth

Heute Vormittag führt ein Ausflug zunächst bis Nördlingen. Bei einem historischen Rundgang lernen Sie nicht nur Deutschlands einzige vollständig erhaltene Stadtmauer kennen, sondern auch das Gerberviertel und den Markplatz mit seinen imposanten Gebäuden. Am Nachmittag fahren Sie ins weihnachtliche Donauwörth. Bei einer Führung durch die ehemals Freie Reichsstadt besichtigen Sie herausragende Sehenswürdigkeiten im Lichterglanz.

4. Tag: Nürnberg

Heute entdecken Sie bei einer Stadtführung in die alte Reichsstadt Nürnberg. Sie sehen die Karlsburg, die Lorenzkirche, den Markt und die Frauenkirche. Anschließend bleibt Zeit für eigene Unternehmungen, wie der Besuch des Christkindlmarktes, einem der ältesten und berühmtesten der Welt. Besuchen Sie den Handwerkerhof am Königstor und freuen Sie sich auf jahrhundertealte Tradition in stimmungsvollem Lichterglanz.

5. Tag: Fränkische Seenlandschaft – Heiligabend

Heute Vormittag unternehmen Sie eine bezaubernde Fahrt durch das Fränkische Seeland. Am Nachmittag freuen Sie sich auf besinnliche Stunden in Ihrem Hotel, die in ein festliches Menu zum Heiligen Abend übergehen. Anschließend sind Sie zum Besuch der Christmette eingeladen.

6. Tag: Roth – 1. Weihnachtsfeiertag

Vormittags haben Sie Zeit für ein ausgiebiges Weihnachtsfrühstück. Mittags fahren Sie in das Städtchen Roth, dessen Altstadt reich ist an Zeugnissen vergangener Epochen. Fachwerkhäuser rahmen die Straßen und Plätze. Das Schloss Ratibor, das Wahrzeichen aus der markgräflichen Zeit, erwartet Sie.

7. Tag: Eichstätt – 2. Weihnachtsfeiertag

Heute besuchen Sie Eichstätt. Im Dom sind Sie zur feierlichen Eucharistiefeier zum zweiten Weihnachtsfeiertag eingeladen. Nachmittags unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch das historische Ensemble der Bischofs- und Residenzstadt mit seinen Kirchen, den prächtigen Plätzen und eleganten barocken Palais.

8. Tag: Heimreise

Am Vormittag beginnt die Heimreise zu den Ausgangsorten der Reise.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage und WC von Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg
  • Sieben Übernachtungen im Vier-Sterne »Parkhotel Altmühltal« im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension inkl. festlichem Weihnachtsmenu am Heiligen Abend
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. der erforderlichen Eintrittsgelder
  • Emmaus-Reiseleitung

Preis: 1.040,00 Euro (Einzelzimmerzuschlag: 150,00 Euro)
Buchungsnummer: 0DEK2008

Wichtige Hinweise

  • Einzelzimmer sind nur begrenzt verfügbar
  • Programmänderungen aus technischen Gründen oder zur Bereicherung des Programms bleiben vorbehalten
  • Reiseveranstalter ist Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH Münster
  • Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung

 

Gerne berate ich Sie persönlich.

 

Anmeldung und AGB

Melanie Schröer

Leitung Reisen
Telefon 0541 318-618
Telfax 0541 318-632
m.schroeer@dom-medien.de

   Login