Flusskreuzfahrt auf Rhein und Main

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Reisefreunde!
Kann man in Corona-Zeiten eine Reise mit kleinstmöglichem Gesundheitsrisiko verantwortbar anbieten? Wir meinen ja. Voraussetzung für alle Teilnehmer der Reise ist, dass Sie durchgeimpft sind und am Tag der Abreise einen offiziellen max. 24 Stunden alten Antigen-Schnelltest von einer Teststation vorlegen. Diese Regelung gilt für alle, also auch für unsere Busfahrer, die Reiseleiter und die Schiffsbesatzung. Es ist gewährleistet, dass keine fremden Personen Zugang zum Schiff haben. Alle Führungen, für die Sie von uns ein Audiosystem erhalten, finden nur draußen statt. Mit diesem Konzept, welches die gültigen Corona-Bestimmungen berücksichtigt, haben wir bereits erfolgreich mehrere Flusskreuzfahrten durchgeführt. Es gibt allen größtmögliche Sicherheit, so dass wir diese Reise mit Freude, entspannt und ohne wesentliche Einschränkungen durchführen können.
Haben wir Sie überzeugt? Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gäste zu dieser Reise über den Jahreswechsel mit der »MS Swiss Crown« begrüßen zu dürfen.
Willkommen an Bord!

Erfahren Sie mehr

Datum: 28.12.2021 bis 03.01.2022

Das Reiseprogramm

1. Tag: Anreise – Köln

Bequem und entspannt erfolgt die Anreise im modernen Fernreisebus ab Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg nach Köln. Hier erwartet Sie die »MS Swiss Crown« zur Einschiffung. Nach dem Bezug Ihrer Kabine für sechs Übernachtungen lernen Sie Ihr Schiff kennen. Danach werden Sie zum Begrüßungscocktail und Abendessen erwartet. Am Abend verlässt Ihr Schiff Köln und nimmt Kurs auf Boppard.

2. Tag: Boppard

Morgens erreicht die »MS Swiss Crown« Boppard. Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch das historische Boppard. Dabei lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie zum Beispiel das Römerkastell, die mittelalterlichen Kirchen und die Stadtmauer aus dem Mittelalter kennen. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord. Am frühen Nachmittag verlässt Ihr Schiff Boppard und nimmt Kurs auf Frankfurt. Unterwegs genießen Sie die zahlreichen mittelalterlichen Burgen und den Loreley -Felsen im zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Oberen Mittelrheintal. Nach dem Abendessen werden Sie zu weihnachtlichen Geschichten in der Panorama-Lounge erwartet.

3. Tag: Frankfurt

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die Main-Metropole. Besonders reizvoll ist dabei der Kontrast zwischen alt und neu – die moderne Skyline mit ihren glänzenden Hochhäusern auf der einen Seite sowie dem imposanten Hauptbahnhofsgebäude aus dem 19. Jahrhundert und der historische Stadtkern mit Paulskirche, Kaiserdom und Römer auf der anderen. Zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord und Ihr Schiff setzt die Fahrt auf dem Main nach Aschaffenburg fort, wo Sie abends ankommen werden. Genießen Sie das Abendessen im Restaurant und lassen Sie den Tag gemütlich an Bord ausklingen.

4. Tag: Aschaffenburg / Miltenberg

Silvester
Nach dem Frühstück entdecken Sie Aschaffenburg bei einem geführten Stadtrundgang. Beginnend am Schloss Johannisburg unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt zum Theaterplatz mit der Sonnenuhr bis zum Stiftsplatz. Zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord und die »MS Swiss Crown« nimmt Kurs auf Miltenberg. Am späten Nachmittag feiern Sie mit Ihrem geistlichen Begleiter an Bord die Jahresabschlusseucharistie. Der Abend steht ganz im Zeichen des Jahreswechsels. Nach einem festlichen Abendessen im Restaurant genießen Sie diesen in der Panorama-Bar.

5. Tag: Miltenberg / Wertheim

Neujahr
Nach dem Neujahrsfrühstück haben Sie am Vormittag die Möglichkeit, das mittelalterliche Städtchen Miltenberg zu erkunden. Vielleicht besuchen Sie den Alten Marktplatz, besser bekannt als »Schnatterloch« oder das »Gasthaus zum Riesen«, die älteste Fürstenherberge Deutschlands. Mittags verlässt Ihr Schiff Miltenberg. Während des Mittagessens können Sie auf dem Weg nach Wertheim die wunderbare Landschaft entlang des Mains genießen.
Am späten Nachmittag erreichen Sie Wertheim, überragt von der Burg, eine der schönsten und größten Burgruinen Deutschlands und an der Mündung der Tauber in den Main.
Die historische Altstadt mit ihren schmucken Fachwerkhäusern und die malerischen Gassen lernen Sie bei einem geführten Rundgang am späten Nachmittag kennen. Nach dem Abendessen verlässt die »MS Swiss Crown« Wertheim und nimmt Kurs auf Würzburg.

6. Tag: Würzburg

Am frühen Nachmittag erreicht Ihr Schiff die fränkische Metropole Würzburg, das Ziel der Flusskreuzfahrt. Nach der Ankunft bietet Ihnen eine Führung durch die Würzburger Altstadt mit gotischer Marienkapelle, Falkenhaus mit prunkvoller Rokokofassade, Rathaus, Kiliansdom und der Alten Mainbrücke mit Blick auf die Wallfahrtskirche »Käppele« und die Festung Marienberg einen wunderbaren Eindruck der Stadt, die von Rebhängen umschlossen und vom Main durchschnitten ist. Ein Abschiedscocktail in der Panoramalounge und ein festliches Gala-Abschiedsabendessen erwarten Sie am letzten Abend Ihrer Reise.

7. Tag: Würzburg – Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von der »MS Swiss Crown« und ihrer Besatzung. Nach der Ausschiffung erfolgt der Rücktransfer in die Ausgangsorte der Reise.

Leistungen

  • Bustransfer ab Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg nach Köln und zurück ab Würzburg in die Ausgangsorte der Reise
  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Sämtliche Hafengebühren für Ein- und Ausschiffung sowie die Schleusengebühren
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail an Bord
  • Vollpension an Bord: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagstee/-kaffee
  • Festlicher Silvester-Gala-Abend
  • Festliches Abschiedsgalaabendessen
  • Ausflugsprogramm lt. Ausschreibung
  • Audiosystem für die Führungen
  • Spirituelle Vorträge unterwegs mit Prof. Stefan Böntert
  • Geistliche Begleitung
  • Emmaus-Reiseleitung

Preis: 1.445,00 Euro (Einzelzimmerzuschlag: 300,00 Euro)

Alle Preise zu den unterschiedlichen Kabinentypen finden Sie im unten stehenden Flyer.

Buchungsnummer: 1DEK2018

Wichtige Hinweise

  • Einzelkabinen sind nur begrenzt verfügbar
  • Für diese Reise ist ein Hygienekonzept nach den geltenden Bestimmungen vorbereitet.
  • Programmänderungen aus technischen Gründen oder zur Bereicherung des Programms bleiben vorbehalten
  • Reiseveranstalter: Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH
  • Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung

Gerne berate ich Sie persönlich.

 

Flyer und Anmeldung Flusskreuzfahrt Silvester

Melanie Schröer

Leitung Reisen
Telefon 0541 318-618
Telfax 0541 318-632
m.schroeer@dom-medien.de

   Login