Markenbild des stillen Riesen

„Alles neu“ heißt es nicht nur bei Peter Fox. Auch beim Katholischen Krankenhausverband Deutschlands war der Titel des Songs Programm. So hieß es: Logo, neu, check! Corporate Design, neu, check! Tätigkeitsbericht, neu, check! Internetauftritt, neu, check! Ein spannendes Projekt …

Markenbild eines stillen Riesen

Er ist einer der größten Spieler im Gesundheitswesen, auch wenn ihn außerhalb der Fachzirkel kaum einer kennt. Der kkvd, der Katholische Krankenhausverband Deutschlands, vertritt die Interessen von rund 400 Mitgliedseinrichtungen mit rund 200.000 Mitarbeitern und 8,5 Millionen Patienten pro Jahr. Er verhandelt mit Politik und Fachverbänden die strukturellen und finanziellen Rahmenbedingungen der Krankenhäuser.

Ausgehend von der Analyse der Hauptzielgruppen und der politischen Grundpositionierung des Verbands wurde im ersten Schritt ein umfassendes Kommunikationskonzept entwickelt. Es schloss sich der Aufbau eines markanten Logos an, das den kkvd als eigenständigen Fachverband innerhalb der Caritas profiliert.

Gesundheitspolitik ist komplex. Doch auch komplizierte Sachverhalte müssen einfach erklärt werden. Genau darauf wurde das neue Corporate Design ausgelegt. Geschäftsausstattung und Printmedien präsentieren sich luftig, mit guter Leseführung und moderner Ästhetik.

Die neue Internetseite schließlich konzipierten wir als den kkvd-Informationspool schlechthin. Politiker und Journalisten finden hier ebenso schnell und verlässlich Positionen und Hintergrundinformationen wie Mitglieder zahlreiche Fachexperten und Ansprechpartner. Für den klaren Auftritt einer starken Marke.

   Login